Welches Cut-Programm benutzt ihr ? (2006-2013)


#61

Kein Problem, dafür hab ich die Anleitung schließlich geschrieben. Dann solltest du sie allerdings auch von Anfang an lesen und nicht nur den Abschnitt über Komprimierung :wink:


#62

o.O
-.-’’’
da hätte ich selber drauf kommen können… klatsch auf strin
naja ok dann hab ich mal den tag was zu tun xD
danke nochmal ^^

GZ Noss


#63

also ich habe - wie so viele - mit dem WMM angefangen.
der hat mir dann bald nicht mehr gereicht, da ich professioneller arbeiten wollte und hab mir dann Ulead Videostudio 10+ zugelegt.
mit dem programm bin ich auch super klargekommen…tja und dann hab ich nen neuen pc mit vista bekommen und Ulead hat nicht mehr funktioniert.

also hab ich mir Magix video deluxe 12 zugelegt; mit dem ich aber überhaupt nicht klargekommen bin. es hat einfach nicht das gemacht was ich wollte.

inzwischen bin ich bei sony vegas 7 angelangt und bin voll zufrieden damit! :]


#64

also hab mir jetzt mal das komplette videotechnick tutorial gegeben…
ähm…
boha…
ich bin platt und mien kopf voll xD
is ja krank XD
naja ich werde wohl mindestens noch 300 euro brauchen um ein gescheites amv zu machen da ich unmöglich den platz für sowas habe xD
aber naja… zumindest weis ich es jetzt und kann mich drauf einstellen ^^
habt mir auf jeden fall ultra weitergeholfen und werde mich diesbezüglich auch danach richten…
und ich freue mich ejtzt schon auf das erste amv das ich machen kann mit so nem grundmaterial xD
MUAHAHAHAHAHAHA

GZ Noss


#65

Da ich Anfänger bin habe ich mir zunächst mal Magixx 16 plus zugelegt.
Damit kann im Zweifelsfalle auch meine Familie noch etwas anfangen :slight_smile:

Wenn ich damit etwas zu Stande bringe und “Blut geleckt habe” kann ich mir immer noch ein professionelles Program zulegen.

Wenn ich kläglich scheitere habe ich dann auch nicht zu viel Geld in den Sand gesetzt.


#66

Also ich benutze Vegas 7e und bin damit völlig zufrieden =)


#67

Also ich benutze seit Ende winter 2009 Sony Vegas 8.0.

Ich bin mit dem Programm echt zufrieden und hab es auf einer emotionalen Ebene sehr lieb xDD Natürlich hab ich noch lange nicht alles raus was man mit so nem geilen Programm machen kann xDD Aber momentan bin ich ganz zufrieden, wenn ich dann schonmal mit meinen amvs zufrieden bin ^^"

Ich hab aber auch schon überlegt, ob ich mri mal andere Programme ansehe. So zur Alternative zu Vegas :slight_smile:


#68

ich glaube so muss/sollte man in fornen nicht unbedingt sagen XD


#69

Warum nicht??
Ich mein ich glaub kaum das irgendjemand von euch nun etwas dagegen unternehmen würde oder?? o.O


#70

das ganze ist öffentlich, jeder kann es lesen egal ob angemeldet oder nicht. Solche sachen sagt man einfach nicht öffentlich. bearbeite es einfach raus und gut ist. ^_-


#71

Das ist so nicht korrekt. Nur eingeloggte User können auf dieses Board einsicht nehmen. Ändert aber nichts daran, das die Info über die Herkunft deiner Software überflüssig ist. :stuck_out_tongue:


#72

stimmt den bereich sieht man nicht XD aber das ist einfach eine sache die man nicht erwähnt.


#73

Ich habs geändert, aber ich finde trotzdem nicht das es gefährlich ist hier so etwas zu sagen.


#74

Auch nicht gefährlicher, als sich, in der Einkaufspassage einer Metropole deiner Wahl, ein Megaphon zu schnappen und es laut heraus zu brüllen. Solange sich niemand dafür interessiert und es nicht bewiesen wird, dass du es wirklich gemacht hast, ist das unkritisch.

Aber die Aktion mit’m Megaphon würdest ja auch nich machen, wa? =P


#75

Also ich sag es mal so, wenn jemand falsches liest, kannst pech haben, also allgemeiner hinweis, sowas nicht zu schreiben nirgends, auch nicht ob du die animes legal gekauft hast oder nicht.


#76

Naja ok mit Megaphon finde ich dann doch viel gefährlicher, als es im Internet zu schreiben. Aber jedem das seine ^___^
Nun ja … vielleicht würde ich sowas nicht sagen, aber mit dem Megaphon über ne Masse Menschen irgendetwas rufen ist bestimmt geil xDD
Muss grad mal auf die Liste der Dinge, die ich noch tun will ^^


#77

Ähm After Effects kann genau so masken erstellen als SV. wenn nicht besser durch die ganzen kombinationsmöglichkeiten der ganzen ebenen und layer.
Was mich reizen würde wäre der rotobrush von AE aber naja hab kein 64bit windows und CS5 um es zu testen.
Und ja AE ist nicht ganz so einfach wie andere programme, dafür kann es verdammt viel. (Klar AE wird auch groß im Videobereich genutzt, als bei Firmen)


#78

Premiere hat kein Maskentool und nur maximal eine 16 Punkt Maske. AE ist da wieder ganz anders


#79

Premiere ist ein ganz normales schnittprogramm, hat effekte und kann diese auch erweitern, manchmal auch mit den gleichen wie AE. Vorteil, das projekt von Premiere kannst du direkt in After Effects laden. Dort werden alle schnitte, effekte und übergänge übernommen, und man kann dort dann weiter arbeiten um den feinschliff zu machen. Das ist halt der vorteil der Adobe produkte sie arbeiten miteinander.
Ob premiere jetzt besser ist als Vegas ist immer so eine sache und auch vom geschmack abhänig. ich bin damit sehr zufrieden und hab den versuch mit Vegas wieder abgebrochen nach ein paar wochen des arbeitens. Ich komme mit Premiere einfach besser klar und kann schneller arbeiten (liegt auch daran dass ich mit Premiere jetzt schon fast 5 jahre arbeite).


#80

naja mit AE komme ich selbst nicht so zurecht tue mich noch recht schwer was das ganze im 3D bereich angeht und mit den masken hab ich mich auch noch nicht so ganz angefreundet… aber das an sich.
Premiere ist halt für mich einfacher gewesen, ist für jeden unterschiedlich und wie auch gesagt Vegas kann auch sehr viel. es ist eher der editor der was macht nicht das programm.