Vob zu mp4 umwandeln.


#1

Hi,
ich habe Premiere CS3 und möchte gerne vob als mp4 speichern.
Dummerweise kenne ich mich mit Premiere noch nicht aus.
Über eine noobfreundliche Anleitung freue ich mich :slight_smile:
Die Dateien sollen später nicht bearbeitet werden.

Quelle: DVD NTSC, DVD PAL -> mp4 (Rechner, TV)

LG
gamermaus


#2

Meinst du zum editieren, oder ums später anzuschauen?
Du editierst mit mp4s? O_o


#3

Ich möchte Filme die ich auf DVD habe:
auf meinen Netbook gucken, ohne ein externes Laufwerk verwenden zu müssenauf einem TV (47") per USB-Stick guckenauf dem PC schnell die Reihenfolge und Auswahl ändern könnenfreie Auswahl haben, ohne eine DVD Wechseln zu müssen
LG
Gamermaus


#4

Also suchst du ne Anleitung zum DVD rippen? Wäre es nicht einfacher, du lädst das ganze Zeug nochmal neu runter, statt jetzt ewigs mit DVDs rumzuhantieren? Zumal die Videoqualität grade bei PAL DVDs recht bescheiden ausfallen wird.


#5

Das “Zeug” gibt es nicht zum download. Die DVD Daten befinden sich bereits auf der Festplatte. Aber halt noch als .VOB


#6

Da das nicht das supergeile DVD-rip Forum ist und ich sowas normal nicht mache, kann ich dir jetzt keine Ein-Klick Lösung bieten. Zumal die meisten 1-Klick Lösungen dir ein ziemlich hässliches Ergebnis erzeugen werden.

Wenn du absolut keinen anderen Weg kennst, lies diesen Guide.

http://amv.4animes.de/usr/jcd/guide/

du brauchst die Punkte 1,2,3,4 und 9.

Wie ichs machen würde, wenn ichs machen müsste:

DVDs mit MakeMKV öffnen, gewünschte Quelldaten auswählen und als MKV abspeichern, zu den MKV-Dateien Index Dateien erstellen, die MKVs in avisynth-Skripte laden und dort filtern/resizen, das Skript in Zarx264gui laden (ka ob das möglich ist) oder alternativ in Virtualdub laden und Lossless machen und dannn über ein neues Skript in Zarx264 laden, Encode-Einstellungen festlegen und dann als MP4 unter medium profile encodieren.

Sicher, dass du das “Zeug” nicht doch einfach iwo runterladen kannst?


#7

wenn es dir pur ums anschauen geht und nicht zum editieren gibt es auch ne 1-klick lösung

Download

Aber wenn es um Material geht zum editieren, empfehle ich auch wärmstens die anleitung


#8

merci ich probiere es mal aus


#9

Kein Problem, die Zeit hab ich mir doch gerne genommen :wink:


#10