Tale of music

Tale of music
4.0 1

image

musste umbedingt ein dance video machen :stuck_out_tongue:

jaja, ist mir schon klar, dass es davon schon hunderte gibt…und JA es ist mir auch klar, dass die szenen schon hundert mal verwendet wurden!! wollte trotzdem umbedingt eins machen!!
hab mal wieder lipsync verwendet (macht irgendwie voll spaß) - und bodysync ist diesmal auch mit drin. hoffe ich hab das einigermaßen hinbekommen ^^
könnts euch ja mal anschauen. auf jedenfall ist das lied ein echter ohrwurm xD

werdet von mir dann jetzt ne weile amvtechnisch nichts mehr hören, muss mich vorrangig aufs abi konzentrieren. ;(

DER NAGI DRIVING MOVE PASST NUR DANN WENN IN DEN LYRICS AUCH DRIVING VORKOMMT FFS!!!1111

Diese Art Musik erinnert mich immer an die alten Schlumpf CDs wo die Schl√ľmpfe Pophits nachstellen‚Ķnaja nvm :smiley:

Ich fand deine Partikelarbeit hier ziemlich schwach, das hat wohl am meisten gestört, hat sich alles zu oft wiederholt und war nicht wirklich im Flow integriert. Der rest der Sync im Video war aber nicht schlecht.

Tja, Problem erkannt, wobei ich mir hauptsächlich bei Haruhi an den Kopf gefasst habe, gerade zum Ende hin kamen Szenen die, die von meiner Warte noch nicht overused waren.

Hab ich nichts gegen, (viele) andere schon >_>

Das fand ich an einigen Stellen sehr cool.

Wenn man eine Aversion gegen diese Art Musik hat und schon √ľber 9000 mal Caramelldansen geh√∂rt, geht das nicht mehr so ins Ohr :wink:

Was mich sonst ein wenig gestört hat, waren die Pfeile in immer gleicher Weise hin und her. Gut gelöst hast du meines Erachtens das Problem mit dem unterschiedlichen source (wide und full screen).

Die erste Minute war cool ‚Ķ danach hats leider nachgelassen. Insgesamt hats mich nicht √ľberzeugt. Dennoch n sch√∂ner versuch. Freu mich auf dein n√§chstes!

Ahja und alles Gute nachträglich zum Geburtstag! :smiley:

vielen dank ^^

jaja, das video ist nicht so der hit. n√§chstesmal hab ich (hoffentlich) wieder ne bessere idee. aber darf jetzt gar nicht so genau dr√ľber nachdenken - sonst lenkt mich das wieder viel zu sehr ab.

danke dass ihr es euch angeschaut habt!!!

yashitz shinin`pink momma!

UND OMG KEIN BDAY THREAD FOR MY AMVLOVE ?!?!
herzlichen gl√ľckwunsch nachtr√§glich ^^

Ich habs 20 mal versucht, gestern abend und heute morgen.

immer der damn 404.

W√ľrde es dir etwas ausmachen nen alternativen downloadlink anzubieten ?

Same here. Muss wohl bis morgen warten :confused:

häää??? ?(
muss man das verstehen?

dankeschöööööööööön ^^

denke nicht dass es mir was ausmachen w√ľrde, wenn ich eine ahnung h√§tte wo was wie das funktioniert xD

http://www.sendspace.com/file/sx4k1m :rolleyes:

Cenit du bist der Grösste ! DANKE :smiley:

Ich liebe die Original Version von dem Song, mal sehn wie die Speedycake Version so ist =)
ich hätt beinah auch nen amv mit dem Song angefangen, hatte aber leider zu viel zu tun X(

Edit: Nja Gummibåt das Original ist wohl immer noch nicht zu schlagen. Warum werden eig. immer nur die Speedycake mixes genutzt :frowning:

Zum amv: Ich habs sehr am√ľsant gefunden. :stuck_out_tongue: :stuck_out_tongue: Wirklich sch√∂n :] Thank you !

An dem AMV gibts jede menge auszusetzen, es sind jede menge Sachen drin wo ich normalerweise sagen w√ľrde das ist Kacke.

Spass gemacht hats trotzdem. Ganz einfach weil Flow und Rhytmus da sind. Gut gemacht, freu mich auf das nächste.

Und mich w√ľrd mal interessieren wo die ganzen Carameldansen clips her sind :open_mouth: heh

die waren auf dem caramell speed album mit drauf :smiley:

Ich mag es =) gefällt mir gut mit den Effekten ^^
Mach weiter so =D Freu mich schon auf dein nächstes

es ist… BUNT XD
boha sind das viele grälle farben XD
ich bin echt sehr fro das ich keinerlei lichtempfinlichkeit habe sonnst hätte ich das video nicht so geniesen könne wie ichs habe XD
eins der wenigen werke f√ľr die ich nicht mal worte finde xD
musik… source… alles witzig xD
und… SO BUNT XD

1 Like

Original veröffentlicht unter: https://animemusikvideos.de/2020/03/09/tale-of-music/

Beim heutigen Montags-AMV m√∂chte ich euch gerne mein Lieblingsamv von Jadecharm vorstellen. Das Video habe ich zuerst bei Misao und Lapskaus an Silvester 2017 gesehen und es ist mir seit dem nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Es ist zwar nicht in allen Aspekten sonderlich gut gealtert, man kann aber die Freude, die beim Erstellen des Videos wahrscheinlich versp√ľrt wurde, sehr gut mitempfinden.

Video: Tale of music
Editor: Jadecharm
Anime: Verschiedene
Song: Caramell ‚Äď Vad Heter Du (Speedycake Remix)
Links: amv.org

PS: Wir brauchen mehr AMVs mit Sternen und Pfeilen zu schwedischen Songs.

1 Like

Auch ich bin inzwischen ein Freund von der seltenen Kunst ‚ÄěTanja-meets-Pfeile‚Äú. Das ist schon sehr knuffig, was da in dem Video so alles herum fliegt :uw3:

1 Like