Mephistopheles: „Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht; denn alles, was entsteht, Ist wert, dass es zugrunde geht! - Friedrich Schiller, „Faust, Der Tragödie erster Teil"


#1

Titel: Mephistopheles: „Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht; denn alles, was entsteht, Ist wert, dass es zugrunde geht! - Friedrich Schiller, „Faust, Der Tragödie erster Teil"
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2018
Anime: Dragon Maid, KonoSuba, Parasyte, Masamune-kun No Revenge, Shoujo Shuumatsu Ryokou
Musik: Fritz - Thüringer Klöße
Link: https://www.youtube.com/watch?v=j0vGFlhyM98&t=5s

Das Video war ursprünglich für die Dokomi gedacht, Kategorie essen. Eigentlich war die Idee für das Video anders, aber als mir der Song wieder einfiel fand ich ihn einfach zu passend.
Offensichtlich ein eher nicht so ernstes Video, ich wollte einfach mal etwas Anderes ausprobieren, meine visuellen Shitposts waren bisher immer nur <45sec.


#2

Am Anfang fragte ich mich, wissen die Kids heutzutage nimmer, dass Faust von Goethe ist? Und was hat da mit dem Video zu tun? Ist das ein Meme, dass ich nicht kenne?

Am Ende des Tages ist der Witz wohl: “Es ist gar nicht von Schiller haha ha ha :uw: :neutral_face:

Zum Video hab ich mir gedacht, evtl. solltest du mal mit @Lapskaus ne Kebabansicht Klöße Deluxe Version bauen oder sowas wie ein AMV-Hell-Part machen. Denn ich fürchte das größte Manko des Video ist, die Musik-Kombo allein kann das Video nicht über 2+ Minuten spannend halten. Denn der Rezeptionsverlauf verlief dann so oder so ähnlich bei mir: Eh? > Oh Gott was is das für ein Song? > LOL > LOL da fliegen Klöße durchs Bild > lol da fliegen Klöße durchs Bild > da fliegen Klöße durchs Bild > … > …


#3

Ich schließe mich da @Sojiro an. Das wirkt ein bisschen wie ein AMV-Hell Part auf 2 Minuten gestreckt. Und leider hält der Witz nicht die kompletten 2 Minuten. Ich kann dir keinen anderen Rat geben außer, mal weniger Edgy zu sein und ein Video von Herzen zu machen, statt fremde Erfolge zu imitieren und parodieren. Aber kurz lächeln musste ich trotzdem :uw: