Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Animemusikvideos.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. November 2006, 11:23

Japan Trip

Hab vor , 2007 nach dem Abi mit 3 Freunden ne Fahrt nach Japan zu unternehmen . Über Flugpreisen/tickets haben wir uns soweit schon informiert . Aber über Unterkünft - keine Ahnung . Kennt ihr da gute Anlaufpunkte - ist wer von euch vllt schon mal dort gewesen ? Wie sieht es mit export von eingekauften Waren aus . Gibt es da Regeln über die Ausfuhr (angenommen ich hol mir ne ps3/A-DVDs etc) . Muss man darauf Zoll zahlen . Und sollte man so ne Reise lieber privat oder über nen Reiseanbieter machen ? Welche Anbieter/Fluglinien sind empfehlenswert ?
Unser plan bezog sich so speziell erstmal auf Tokio , evtl auch noch das Umland . Gibt es sonst vllt im Internet Anlaufstellen , wo man sich in dieser Beziehnung informieren kann ?
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

paradoQs

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Berlin

Beruf: Stundent

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. November 2006, 12:29

RE: Japan Trip

da gewesen bin ich noch nicht, aber informiert habe ich mich auch schon... das günstigste was man überhaupt in Tokyo bekommen kann ist das "New Koyo" - eine Pension... www.newkoyo.com ... das einzelzimmer kostet 2500-2700¥ pro nacht und Nase... "normale" hotels sind oft teuer, deswegen würde ich endweder Ryokan, Minshuku oder Buisness Hotels empfehlen... ersteres findet man auf www.ryokan.or.jp letzteres findet man auf www.itcj.jp finden
ich hoffe, ich konnte dir da etwas helfen :)
Itooshii jibun no inochi o furisuteru hodo ni...
Watashi o aishite-kureru no wa dare?

3

Samstag, 25. November 2006, 12:40

Einfach hoffen das du nicht rausgepickt wirst beim Zoll. ;)
Ist natürlich offensichtlich wenn du mit zwei Kameras heimkommst oder sowas. Es gibt glaub ich einen Freibetrag. Der wird aber schnell von Anime-Merchandise gesprengt.

Ich hab mit Freunden im New Koyo geschlafen. Das ist ne Herberge mit winzigen und seltsam temperierten Zimmern. Meins war kalt, das von den anderen war sehr warm. Aber da man nix anderes macht als dort schlafen ist das echt egal wie gross das ist.

http://www.newkoyo.com/german.html

Zwei Stationen unter Ueno ist Akihabara, falls euch sowas interessiert. So bin ich oft Abends aufm Nachauseweg noch schnell ins Sega-Center oder in ein Maid-Cafe oder so.
So als Tip, kauft nix ein was ihr übers Internet auch kaufen könntet. Vor allem wenn ihr dann im Urlaub Instant-Nudeln esst um euch die Einkäufe zu leisten. Gewicht wird auf eurer Heimreise euer ärgster Feind und man kann das Geld auch lieber für etwas ausgeben was man nur dort unten erleben kann. Anime-DVDs sind jenseits von Gut und Böse ausgezeichnet, selbst Second-Hand sind die noch extrem teuer.
Achja, diese Otakuläden sind primär an jap. Touristen gerichtet. Erwartet keine verständlichen Kennzeichnungen oder (brauchbar) englisch-sprechende Verkäufer.
Ich hatte Glück(Pech?) als ich am ersten Tag über einen jap. Tokioführer gestolpert bin wo viele Lokalitäten von Interesse (Cosplay-, Game-, Comic-Shops, Maid-Cafes, etc.) eingezeichnet sind. Mit der Zeit bin ich sogar damit zurechtgekommen, selbst mit meinen fast null Japanischkentnissen.


Umland von Tokyo ist wohl eher langweilig. Was dafür anscheinend recht beliebt ist, ist noch nen Shinkansen nach Kyoto zu nehmen. So für Tempel, Schreine und so Zeugs.


Knicken Sie Mitte des Stabes bis Knacksen !

4

Samstag, 25. November 2006, 13:59

Kann ich mitkommen? lol >-<
Ich hatte eigentlich auch vor nächstes Jahr nachm Abi nach Japan zu reisen... fehlendes Geld + Freundin die doch net mitkommen kann (eben wegen Geld :P bei mir würds ja vll noch gehen aber allein hab ich ja kein Bock) haben mir aber nen Strich durch die Rechnung gemacht :( Netmal nachm Abi kann man sich was gönnen...

Warheart

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Wohnort: Marl / Bochum (NRW)

Beruf: Musiker und Poser

  • http://www.animemusicvideos.org/members/members_myprofile.php?user_id=118825
  • Nachricht senden

5

Samstag, 25. November 2006, 14:05

Also wegen Fluglinien: Ich würde mal bei Emirates fragen, das ist eigentlich garnet so schlecht, wir haben damals etwa 750€ (für hin und Rückflug zusammen) bezahlt und mussten halt einmal in Dubai zwischenlanden was auch ganz cool war. Da haben wir uns die Tickets recht kurz vor dem eigentlichen Flug besorgt, daher waren die schon nicht mehr ganz so billig. Ich muss mich auch langsam mal um die Tickets für die nächsten Sommersemesterferien kümmern, momentan müssten die (zumindest bei Emirates) bei vllt. 600 liegen oder so, zumindest hat mein Kollege das gesagt. Also solltest du da mal zügig nachschauen.

Was Lokalitäten angeht kann ich dir leider nicht helfen, da ich nie in Tokyo war und eigentlich auch nicht hin will . Aber schonmal im Vorraus viel Spaß, und Streicher hat dir ja schon so einige coole Sachen angegeben was du machen kannst. :)

- Edit -

Also wegen übernachten fiel mir grad nochwas ein. Wir haben in Matsuyama für ein paar Tage in nem Youthhostel gepennt, das war recht günstig, ich meine auch nur so 1500 ¥. Ich glaube aber irgendwie, dass es sowas in Tokyo nicht gibt, aber vllt. in Seitama oder so. Musst mal gucken. Wenn ja ist's ne günstige Alternative. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Warheart« (25. November 2006, 14:09)


6

Samstag, 25. November 2006, 20:05

Na das ist doch mal was . Also über Emirates bin ich auch schonmal gestolpert . Finnair (oder so) hatte vor 3 Monaten den Flug sogar für 480€ - leider ned Gebucht - Arrrr ^^ . Werd wohl mit dem Buchen auch noch bis Xmas warten müssen ... treff die anderen erst dann wieder (Bayern/Sachsen) . Wenn noch wer mit will - gerne . Aber ich kann noch nix versprechen . Ob und wann weiß ich erst über Xmas/Neujahr . Wenn wer noch gute Ideen in dieser Beziehung hat - immer her damit . Alles kann hilfreich sein ^^ .

PS:
Braucht man solche Sachen wie Einreise-visum/aufenthaltsgenehmigung/reisepass etc ? Bin halt noch nicht soviel außerhalb der EU gereist ;) ?
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

Warheart

Fortgeschrittener

Beiträge: 229

Wohnort: Marl / Bochum (NRW)

Beruf: Musiker und Poser

  • http://www.animemusicvideos.org/members/members_myprofile.php?user_id=118825
  • Nachricht senden

7

Sonntag, 26. November 2006, 04:08

Zitat

Original von Cenit
PS:
Braucht man solche Sachen wie Einreise-visum/aufenthaltsgenehmigung/reisepass etc ? Bin halt noch nicht soviel außerhalb der EU gereist ;) ?


Du brauchst einen gültigen Reisepass, dass ist alles (wenn du nicht länger als 3 Monate da bleiben willst), das kannst du einfach im Bürgerbüro deiner Stadt beantragen.

Messi

Melonpan ~

Beiträge: 523

Wohnort: Mannheim/Trier

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Bitte ein Bit
  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. November 2006, 15:10

Ich würde die Lufthansa empfehlen :D
:D

9

Sonntag, 26. November 2006, 16:07

Zitat

Original von Messi
Ich würde die Lufthansa empfehlen :D

indeed, die haben voll coole Mitarbeiter da *schleim* XD


zest... aber sicher dat!

paradoQs

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Berlin

Beruf: Stundent

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. November 2006, 23:57

um flugpreise zu vergleichen kann ich sehr die seite www.nichidoku.com empfehlen... dort hat man mit sehr wenigen klicks alle preise der Fluggesellschaften auf einen blick! Bei denen bekommt man auch einen Japan Rail Pass, falls man den brauch.
Itooshii jibun no inochi o furisuteru hodo ni...
Watashi o aishite-kureru no wa dare?

Phate

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: BRD->NDS->ROW->Taaken

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. November 2006, 11:25

Hier mal ein paar Infos wegen Zoll:

Devisen:
Fremdwährung darf unbegrenzt ein- und ausgeführt werden, Landeswährung bis zu einer höhe von 5 Mio Yen ausgeführt werden.

Zoll:
Zollfrei ein/ausgeführt werden dürfen 400 Zigaretten bzw. 100 Zigarren oder 500g Tabak, drei 0,75-l-Flaschen Spirituosen,geringe Mengen Parfüm sowie sonstige waren im Gesamtwert von max.200 000 Yen

12

Montag, 27. November 2006, 14:44

Hatte bisher immer billigerfliegen.de im sinn . Das mit dem Rail Pass is ne wirklich gute idee - kann man damit auch mit dem shinkansen fahren ? Müsste ja eigentlich gehn . Denk mal nicht , das ich waren mit mehr Wert als 2000 Taken wieder ausführen werd (Yen_euro 100:1) . Aber das ist wirklich wichtig für mich . Danke dafür . Wer noch was weiß - immer her damit . Über Restriktionen und Einschränkungen sollte man sich stets vorher informieren . Also weiter so ^^ .
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

13

Sonntag, 31. Dezember 2006, 00:33

Hi

also ich hab schon gebucht bei airfrance oder so und muss 788€ zahlen.
Hotels muss ich noch buchen aber ich hab ne freundin in tokyo die sich dort ein bisschen umschaut :D
wenn wir glück haben können wir uns doch in tokyo treffen ^^

Übrigens für alle die in japan mit dem zug fahren wollen:
anscheinend gibts da so ein nettes zugticket das man in der eu kaufen kann für ein monat (also für ein monat gratis in der eu zugfahren) und das kann man dann in japan umtauschen für japan ...
kA wie das genau funktioniert is aber ne ziemliche ersparniss ^^


weißt du schon wann du dort bist?

Messi

Melonpan ~

Beiträge: 523

Wohnort: Mannheim/Trier

Beruf: Wirtschaftsinformatiker

  • Bitte ein Bit
  • Nachricht senden

14

Montag, 1. Januar 2007, 23:32

@ Phate:

ich glaub keiner von uns will kippen und Alkohol aus Japan mitbringen :p Wir haben andere Güter die wir gerne importieren würden ;)

@ Cenit:

Yen: Euro = 150:1 :)

@ DoRo:

Was soll das fürn Ticket sein? Hast vllt. ne URL?
:D

15

Dienstag, 2. Januar 2007, 20:01

@ Messi

THX :) (immo glaub ich 1:141 :P )

@ DoRo

Termin noch ned sicher . Die anderen 3 bei mir sind irgendwie zu keinem einheitlichen kompromiss zu im Punkto wann und wo bereit . Muss da noch ein wenig Überredungskunst einbringen ^^ .
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.