Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Animemusikvideos.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 21. September 2015, 21:25

Boom Clap Panic + LANDKAMPF



Video: Boom Clap Panic
Veröffentlicht: 28. August 2015
Anime: Full Metal Panic!, Full Metal Panic? Fumoffu, Full Metal Panic! The Second Raid, Full Metal Panic: The Second Raid (OVA)
Musik: Cimorelli - Boom Clap

Full Metal Panic fun Projekt von vor 3 Wochen. Hatte die Idee anfang des Jahres, aber erst vor ein paar Wochen Zeit gefunden, dass auch tatsächlich zu editieren. Viel Spaß damit!



--------------





Video: LANDKAMPF
Veröffentlicht: 21. September 2015
Anime: Tekkonkinkreet
Musik: Rammstein - Mein Land

Mein AkrossCon 2011 Konzept, dass über 3 Jahre unfertig bei 20% timeline rumgedümpelt hat und mein erstes AMV in 1080p. Ich hatte das Projekt im Februar 2012 abgeschrieben, aber mich nie überwunden, es tatsächlich zu löschen. Hauptsächlich wohl, weil ich einige meiner Schnitte wirklich mochte. Wieder aufgegriffen habe ich es dann im März diesen Jahres und beendet kurz vor der Connichi Deadline. Das ursprüngliche Konzept von 2011 sah an manchen stellen viel weniger Story und mehr crazy cuts vor. Jedoch mag dies auch der Punkt gewesen sein, warum ich es damals überhaupt gedropt hatte. Viele Parts hätten rückblickend einfach nicht anders funktioniert. Auch habe ich die geplanten Farbeffekte um ca 35% reduziert, da mir nicht alle Sinngemäß erschienen. Insgesamt gesehen ist diese Version zu etwa 80% identisch mit dem Konzept, dass ich 2011 bauen wollte. Die 20% Änderungen waren jedoch erforderlich um das AMV letztendlich fertigzustellen.

Und nun zum Elefanten im Raum. Ich bin kein Fan davon, meine Videos zu erklären. Und noch viel weniger davon, mit Fremden oder gar meinen Freunden über Politik zu reden. Wenn ihr also glaubt, mich gut genug zu kennen, oder das Video mögt/versteht und euch nichts dabei denkt, braucht ihr hier auch nicht weiter lesen. Aber da ich beim Connichi 2015 AMV-Wettbewerb mit diesem Video disqualifiziert wurde, hier die politische Interpretation dazu:

Die Flaggen haben im Grunde keinen Bezug zur eigentlichen Story. In diesem Video geht es um einen Jungen, der in seinem Revier einen Bandenkrieg startet, mordet und letztendlich von seinen Taten und seinem Umfeld eingeholt wird. Er verstößt zum Ende seinen besten Freund und verliert so das letzte bisschen heile Welt. Das hat im Prinzip alles nichts mit den Flaggen zu tun. Und das hat auch nichts mit der aktuellen Flüchtlingsdramatik zu tun, um die es auch nie ging. Die Flaggen zeichnen eine Parallele zu meiner damalige Auffassung, die ich auch heute noch vertrete. Und zwar, dass es zwischen uns und den Deutschen von 1933 keinen großen Unterschied gibt oder jemals gab. Die Welt wurde 1949 nicht resetet und auf einmal wurden aus den "Bösen" die "Guten". Wir sind heute nahezu die gleichen Menschen, wie wir es damals waren. Und wenn ich mich heute einmal umschaue, dann sehe ich genug Menschen, die 1933 Hitler gewählt hätten. Wer das nicht glaubt, der braucht nur einmal die BILD Zeitung aufschlagen. Und wer glaubt, eine andere Flagge macht aus uns neue Menschen, die anders denken/handeln/fühlen, liegt meiner Meinung nach daneben. Ich schäme mich nicht, deutscher zu sein. Deutschland ist geil! Viiiel besser als Frankreich lol. Und ich liebe alle meine Freunde und Familie hier. Meine Großeltern und Urgroßeltern sind und waren Deutsche, genau wie ich. Im inneren sind wir die selben Menschen. Sowas gibt eine Generation an die nächste weiter. Daher haben wir eine große Verantwortung, uns und unseren Nachbarn gegenüber. Und das wird immer so sein und niemals verjähren. Egal, wie oft wir unsere Flagge ändern. Sei es Schwarz-Rot-Gold oder mal Blau mit 12 goldenen Sternen im Kreis. Und darum wollte ich die Flagge an den düsteren Stellen des Videos haben. Weil wir nicht immer nur die "Guten" sind. Das waren meine Gedanken in 2011. Und ironischer Weise sind Deutsche vier Jahre später in vielen europäischen Ländern wieder unbeliebt und werden mit Nazis verglichen. (Unsere Großeltern meinten im übrigen, sie hätten von alle dem damals nichts gewusst.)

Ich bitte trotzdem darum, hier keine Politische Diskussion zu starten und mich im Zweifel lieber persönlich per PM zu kontaktieren.
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

Noss

The Todesschnitzel

Beiträge: 1 490

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. September 2015, 21:44

LOOOOOL UWE du geiler Hund :D
Was soll ich groß zur Technik sagen Jonge wie immer erste Sahne :3
Ich als alter Story-Fetischist muss allerdings sagen das ich auch hier sozusagen auf meine Kosten gekommen bin... zumindest zum Teil. Hab mich etwas schwer getan nen Sinn zu sehen bis die Kämpfe angefangen haben und das in verschiedenen Vierteln.
Schade das es rausgenommen wurde hätte sicher ne ordentliche Welle geschlagen :D
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil

ArkAngel41

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Regensburg

Beruf: Recyclingmonteur , Zeitungsausträger

  • ArkAngel41
  • Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2015, 22:24

ach Cenit und seine Internalen Synchronisationen die sind immer Dufte Speziel jetzt dein Boom Clap Panic 8)
dein Landkampf gibt mir nicht wirklich etwas.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArkAngel41« (24. September 2015, 15:58)


4

Dienstag, 22. September 2015, 20:57

Für mich sind beide Videos auf jeden Fall Höhepunkte deiner Editierwut der letzten Monate.

LANDKAMPF im besonderen funktioniert in meinen Augen einfach unglaublich gut mit deinem Stil und dem Anime.
Meine Meinung kennst du ja schon, dass das ganze am Ende dann aber so ausgeht konnte ja keiner Ahnen ^^.

Das Video wird auf jeden Fall einen komfortablen Platz neben Jagdmeister auf meiner Platte finden. :thumbsup:
~Chance~
A wise scarecrow once said that knowing that you
were brainless was the most Painful thing of all.

Beiträge: 572

Wohnort: Fulda

Beruf: Captain Russia

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. September 2015, 17:25

Boom Clap Panic funktioniert richtig gut als Full Metal Panic -Fanvideo. Kann ich immer wieder schauen ohne dass es mir langweilig wird. Das einzige was mich stört ist das Lipflap und dieser Filmstreifen-Effekt, den ich in letzter Zeit zu oft sehen musste.

Zu Landkampf habe ich eigentlich nichts zu sagen außer: Voll geil Junge. Wenn die Flaggen (die teilweise übertrieben quer über den ganzen Bildschirm gehen) nicht da wären, hätte das Video sicherlich auch einen Preis gewonnen. Mir persönlich gefallen deine Rammstein-Videos am besten und ich würde mir wünschen dass du mehr von solchen machst als dieses elektro/pop Gedöns.
Org - Yt - news

Shui

Fortgeschrittener

Beiträge: 533

Wohnort: Helvetien

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. September 2015, 15:32

Landkampf ist spitze, eine Schande sowas nicht zu zeigen. Einige Leute sind echt zu politisch korrekt, vor allem da ich persönlich nicht viel politisches sehe im Vid. Das Lied passt halt zum Anime.

Boom Clap Panic ist auch cool, endlich mal ein Pop Song der mir nicht grad die Ohren zerreisst. Kurze Meinung: Zu viel Testarossa, einige Slapstick Szenen waren unnötig.