Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Animemusikvideos.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

VideoBeats

Anfänger

  • »VideoBeats« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Ganz im Norden.....

Beruf: NoLifer

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. September 2015, 14:04

Minced Love Connichi 2015

Moin,
Ein etwas sonderbares Video aufgrund des übertriebenen Hardcut syncs. Ich persönlich mags trotzdem sehr gern, wobei ich auch nachvollziehen kann, dass es nicht sehr publikumstauglich gewesen wäre, wenn es denn gezeigt worden wäre. Darauf, ob es meiner Meinung nach hätte gezeigt werden sollen gehe ich mal nicht weiter ein ;)

Gebt euch lieber den DL, da yt mal wieder die audio spur verschoben hat

DL
PS: yay ich war am schnellsten mitm Ankündigen xD
#NoLife

2

Montag, 21. September 2015, 16:55

Ballert, echt schade dass es nicht gezeigt wurde
Übertrieben nicer sync imo

Noss

The Todesschnitzel

Beiträge: 1 465

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. September 2015, 18:00

So wie versprochen lasse ich mich seit langem wieder mal richtig aus :D nicht das das jetzt was besonderes wäre aber mal schauen ob ich es noch kann ^_^

Also den Anfang bis 0:42 fand ich mega! Schöne Sync, ein bissl Distortion drauf und auch noch der schöne Eindruck das der Typ von der Kleinen gestalked wird :D klasse! aber dann fängts an zu ab zu flauen. Was auch immer das bei 0:20 bis 0:25 war, es hat zumindest mir nicht das gegeben was du vielleicht damit bewirken wolltest. Sah mehr aus wie eine Spielerei, aber Spielerein sind gut um aus zu probieren was geht und was nicht! Aber das geht zumindest für mich nicht :D
Bis 0:42 haste es nämlich noch echt gut dargestellt wie sie ihn verfolgt und sogar lauter Leute wegrazt die ihm zu nahe kommen, danach artete es etwas in sinnloses Gemetzel aus. Klar das ist alles gut gesynct aber wesentlich mehr is dann da auch nicht. Die Farbspielereien aus dem Anfang fallen weg (die ich sehr passend fand) und du hast dich immer mehr auf die Songsync versteift als auf sowas wie Flow zu achten, sowohl in der Bild-, Farb-, und Storygestaltung.
Ich persönlich störe mich 0 an den vielen Cuts, im gegenteil ich finde die total feierbar :D Nur behindert dich der Song da auch ein bisschen, da er sich nach ca. 1 min oder maximal 1,5 min ausgelutscht hat. Da fehlte das Up and Down denn ab 0:30 fängt er das Wuppen an, steigert sich dann noch dezent und bleibt dann bis zum Schluss auf dem Level. Wieso ich gerade die Zeitangabe machen? Ganz einfach weil das der Zeitpunkt war an dem ich mal wieder auf die Timeline geschaut habe um zu wissen wie lange das noch ist. Ergo: Hat mich das Video ab dem Zeitpunkt verloren.
Bei den Effekten sei noch dazu gesagt das das Video mehr einem Malkasten ähnelt als einem Roten-Faden. "Hier mal ein Wiggle, da mal ein Distro und da hätten wir noch Platz für einen ZoomBlurOutlineFlash!" - Versuch etwas Struktur in der Rubrik rein zu bringen damit ein Wiedererkennungswert vorhanden ist. Und nein man sollte nicht wie das diesjährige Gewinnervideo der Connichi ein und den selben geilen Effekt wieder und wieder und wieder und wieder und wieder in Wiederholung abspulen so geil der auch ist (Schapoo an der stelle noch mal an den Editor, der Effekt is Affen geil und dennoch langweilt das video mich nach 45 Sekunden).
Ich selbst kenne Nikki nur bedingt, daher weis ich jetzt nicht ganz genau ob es von der Storygestalltung hätte besser gehen können, es fehlen mittig und hinten raus aber definitiv Szenen in der die Grundidee des Anfangs wiedergespiegelt werden.
Dein Ende ist, wohl geschuldet durch den Song, sehr aprupt und hat keine Aussage... Hat sie ihn jetzt getötet? Ist sie jetzt tot? Was ist mit den beiden passiert?

Im Ende ist es ein technisch solides Video für mich welches nur bei der Konzeption noch Schwächen aufweist die man hätte vermeiden können. Aber jedes Video ist ein Fortschritt ^^
Feierbares Video für den Cut würde ich so sagen ^^




EDIT:
Aber besser als diese Abart aller Girls und Panzer -Video war es alle Mal!
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil

4

Montag, 21. September 2015, 20:19

Das Video hatte mich im BotR sehr positiv überrascht, nachdem ich ja vorher schon informiert wurde, dass deine Anime-Wahl Grütze ist ;)

Ich stimme Walker sowohl in den positiven als auch negativen Aspekten zu;
Auf technischer Seite ist alles in Butter und lässt das Video damit im Vergleich zu anderen (die gezeigt wurden) klar besser dastehen.

Die Probleme beginnen dann aber tatsächlich beim Spannungsbogen/Konzept.
Am Anfang entsteht tatsächlich so etwas wie eine coole Atmosphäre, die sich leider mit der Monotonie des Liedes und etwas uninspirierten Szenenwahl verliert.

Das die Connichi Jury etwas "eigenwillig" ist, ist bekannt. In diesem Fall finde ich das aber doch sehr schade, das Video war in meinen Augen klar besser als einige der gezeigten :S
~Chance~
A wise scarecrow once said that knowing that you
were brainless was the most Painful thing of all.

Shui

Fortgeschrittener

Beiträge: 532

Wohnort: Helvetien

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. September 2015, 20:23

Ich find die cuts immer noch eigenartig, aber funktioniert schon viel besser als die erste Beta. ;)
Ist ein Keeper, aber konventionelles Synchen hätte noch besser funktioniert. Der song hat mehr als genug flow.

Schade dass es nicht gezeigt wurde. Ich finds nicht so schlimm.

6

Montag, 21. September 2015, 22:44

Ich habe das Gefühl, ich kann nicht viel ergänzen. Ich finde es schön editiert. Ich fands gegen Ende random und langweilig. Ich freue mich auf jeden Fall darauf, mehr von dir zu sehen und wünsche dir schonmal viel Erfolg für 2016.

Aber das Video war für mich nicht Top 3 oder Top 5. Und zu argumentieren, dass Platz 16 bessere ist als Platz 11 macht imo wenig Sinn, weil subjektive Jury. Aber IMO war es dieses Jahr schwer mit vielen guten Einsendungen, falls dich das ein bisschen tröstet :)
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

Beiträge: 582

Wohnort: Hamburg

Beruf: Abgehmeister 3000

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. September 2015, 23:08

Da die Gang schon die wichtigsten Punkte aufgezeigt hat, wiederhol ich nochmal das, was ich dir auf der Nichi schon erzählt hab:

Mich stören die hard cuts und verschnellerten Szenen ungemein. Der Song ist für meinen Geschmack eigentlich viel zu sanft für diese Art von Schnitt. Ein paar Masken und/oder Effekte hätten als Unterstützung meiner Meinung nach deutlich besser funktioniert. Das Video wird halt schnell anstrengend für die Augen - besonders beim 1. mal schauen - dadurch wird es für mich zu einem ziemlichen Bilderbrei. Eine Schnittgeschwindigkeit wie bei Random Lolis z.B. wäre auch für dieses Lied vollkommen ausreichend gewesen.

Ich würde gern mal ein 200~300 BPM Lied drunterlegen und schauen, ob es dann besser passt ;D

Trotzdem find ich's schön, dass du dich an diese Musik traust :3. Es ist halt bedeutend schwerer, als zu konventioneller Musik zu editieren und dementsprechend auch mit ein wenig trial & error verbunden.
"Hmm sieht auf jedenfall interresant aus, aber es passiert halt nur immer dasselbe im AMV nur auf verschiedenen Ebenen."

- ArkAngel41

VideoBeats

Anfänger

  • »VideoBeats« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Ganz im Norden.....

Beruf: NoLifer

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. September 2015, 21:18

Yo Danke für eure Kommentare, weiß jetzt auf jeden Fall, was ich nächstes mal versuche zu verbessern :3
Ich würde gern mal ein 200~300 BPM Lied drunterlegen und schauen, ob es dann besser passt ;D

Mach das bitte xDDD Würd mich auch sehr interessieren :D
#NoLife