Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Animemusikvideos.de Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 11. April 2015, 18:34

Ahoi! (>°v°)>

So, dann stelle ich mich hier mal vor, obwohl ich unglaublich schlecht in sowas bin :D
Also... Der Name ist Selina und ich bin 17 Jahre jung, 175cm (zu groß für meinen Daily-Life-Geschmack und zu klein für meinen Basketball-Geschmack), wohnhaft in Bayern. Man erkennt mich an den durchwegs schwarzen Klamotten und blauen Haaren.
Ich schaue, lese und liebe seit gefühlten 200 Jahren Anime und Manga, aber in Wirklichkeit sind es gerade mal um die 13 oder sowas. Seit ein paar Jahren bin ich sehr verstärkt in der Anime- und Manga-Szene unterwegs (das heißt, so gut wie nur. Real Life ist quasi nicht mehr vorhanden. Zocken zählt auch nicht zu Real Life, also nein, ich habe soetwas nicht mehr.)
Wie dem auch sei, weg von den Beweisen dafür, dass ich ein schlechtes menschliches Wesen bin, hin zum Wesentlichen:
Seit einer ganzen Weile bin ich schon riesen Fan von AMVs, habe dementsprechend auch schon eine Menge mehr und minder gute gesehen und gesuchtet. Und letztendlich kam es so wie es kommen musste; vor 3 Monaten habe ich mich an meine erste eigene gesetzt. Inzwischen habe ich 4 fertiggestellt, eine davon zum testen von Programm und Skills, also ist die eher so zum Spaß und nicht so ernst genommen. Aber mit dem Rest bin ich einigermaßen zufrieden. Momentan sitze ich an etwas, das man als Mini-ASMV bezeichnen könnte. Heißt: ein Song, mehrere Parts zu verschiedenen Anime. In dem Fall werden es 5 Parts zu Judar aus Magi, Kaneki aus Tokyo Ghoul, Mikoto aus K-Project, Makishima aus Psycho-Pass und evtl. Mukuro aus Reborn!, aber da der Anime zu Anfang noch in 4:3 ist, muss ich überlegen, wie ich das bewerkstellige ohne dass der Part später aussieht wie durch eine Kartoffel gefilmt.
Yo, das war meine tolle Anime- und AMV-Karrierelaufbahn.

Nun ja, da ich leider immer stark dazu neige, einen Roman zu schreiben wenn ich erstmal anfange, belasse ich es an dieser Stelle nun dabei und wünsche euch allen noch einen schönen Tag :3
Have a hug! (>^3^)>

LG Selina :)
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

Kiriforce

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Wohnort: Wetzlar

Beruf: Aufschieber

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. April 2015, 21:56

seit gefühlten 200 Jahren
...hat sich keiner mehr so viel Mühe für ne ordentlichen Vorstellung gegeben :thumbup:
Du hattest mich schon bei blauen Haaren überzeugt. (Alissa style immer geil~)
Mini-ASMV
Was genau solln das sein? xD von der Beschreibung her würd ich auf MEP tippen.
4:3
Das ist immer ganz doof. Entweder du zoomst rein oder versuchst das auf 16:9 zu verwursten, sieht aber meistens behinderter aus als wenn du es so lässt, musste ich selbst schon lernen xD
Wenn du sonst noch Fragen hast tob dich im Forum aus oder nerv im Skype chat ;)

Viel Spaß noch bei uns im Forum und lass dich nicht von all dem Hass den du noch finden magst davon abbringen dabeizubleiben :thumbsup:
Grob oder fein, die mit der Mühle muss es sein.

3

Sonntag, 12. April 2015, 00:39

...hat sich keiner mehr so viel Mühe für ne ordentlichen Vorstellung gegeben :thumbup:

Du hattest mich schon bei blauen Haaren überzeugt. (Alissa style immer geil~)
Ach, nicht? Okay dann kann ich ja nicht so viel falsch gemacht haben :3
Aber schön, dass es noch Leute gibt, denen das gefällt (ausser mir und meinen ebenso durchgeknallten Freunden..)


Es ist ja kein MEP, weil ich nur eine Person bin.. Es sind einfach immer so ein Minuten Parts zu einem bestimmten Anime. Der erste Part geht zB über Judar aus Magi, dann geht es mit dem nächsten weiter. Und jeder dieser Parts erzählt ein wenig über den jeweiligen Charakter ^-^ Also im Großen und Ganzen.. voneinander abgegrenzte Kurz-ASMVs, die aber alle zusammengesetzt in einem Song sind.. Verstehst du, was ich meine? <.< xD


Ja das dachte ich mir auch schon, da allerdings die Qualität bereits eher weniger gut ist, als bei den neueren Anime, wird das letztendlich leider ziemlich schrecklich aussehen.. aber ich arbeite daran. Ich habe auch überlegt, ob ich vielleicht Izaya aus Durarara!! nehme. Würde auch passen :D
Sehr wohl! Und wenn von der anderen Seite noch Fragen an mich bestehen sollten oder Ähnliches, nicht zögern, ich bin offen für sowas :3

LG Selina :)
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

Kiriforce

Fortgeschrittener

Beiträge: 267

Wohnort: Wetzlar

Beruf: Aufschieber

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. April 2015, 00:54

Aber schön, dass es noch Leute gibt, denen das gefällt (ausser mir und meinen ebenso durchgeknallten Freunden..)
Hehe wie man raushört dass dir auch genug deswegen schon auf die Nerven gegangen sind xD
Ne klar ich bin ein Fan von Farbe im Haar :D
ASMV
Ich hab alles gerafft, nur diese Abkürzung wieder, Ich bin mir sicher dass das noch mehr interessiert xD
Anime-$!@#%^-*!-Musik-Video ? :S
Grob oder fein, die mit der Mühle muss es sein.

5

Sonntag, 12. April 2015, 01:04

Hehe ja, meine halbe Klasse -.- Mindestens 10 haben mich schon gefragt, ob das meine Naturhaarfarbe ist (worauf sie immer ein "Ja" bekommen) und ob ich wieder nachgefärbt habe (darauf kommt dann immer "Nein, sie sind nachgewachsen.")

ASMV bedeutet allgemein Anime Story Music Video. Also es erzählt eben eine Story :D jetzt weiß ich nicht, ob das im Deutschen Raum so gebräuchlich ist.. Dachte schon.. aber kann auch sein, dass es nicht so ist..? ?(
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

6

Sonntag, 12. April 2015, 05:20

So, dann stelle ich mich hier mal vor, obwohl ich unglaublich schlecht in sowas bin
War doch ganz okay :thumbup:

Über dieses ganze ASMV Ding müssen wir aber nochmal reden. Ich glaube du hast dir AMV-wise einfach die "falschen" Idole gesucht, man kann eine Story auch problemos ohne viel Text und Audioausschnitte aus dem Anime erzählen und ist dann auch weniger an die Story des Animes selbst gebunden, wodurch man was "eigenes" schaffen kann.

7

Sonntag, 12. April 2015, 08:59

Na dann, sehr gut ^-^

Yo ich weiß, aber keine Ahnung warum, ich stehe drauf wenn da die Stimme von denen mit drin ist. Aber wie gesagt, das was ich im Moment mache ist eigentlich hauptsächlich Song und dazu das Video. Random ist halt dann noch die Stimme drübergelegt von irgendwelchen Sätzen, die zu ihnen passen und das ganze etwas beschreibt :3
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

8

Sonntag, 12. April 2015, 13:35

Hallo, herzlich Willkommen und viel Spass hier!
Hi folks, greetings from Lima - Peru, I'm a fan of anime, manga and tokusatsu this time I share this amv on this website just to add that not be the first or last, so enjoy the show. Subscribe to my channel and give me like.

9

Sonntag, 12. April 2015, 17:44

Hallo, herzlich Willkommen und viel Spass hier!

Dankeschön :3
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

ArkAngel41

Schüler

Beiträge: 82

Wohnort: Regensburg

Beruf: Recyclingmonteur , Zeitungsausträger

  • ArkAngel41
  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. April 2015, 17:50

sei gegrüßt

11

Sonntag, 19. April 2015, 01:59

Dann grüße ich zurück :33
Pale death, with impartial step,
knocks at the hut of the poor
and the towers of kings.
- Horace

Nanodayo!

Ähnliche Themen