Sie sind nicht angemeldet.

Bauzi

Fortgeschrittener

Beiträge: 534

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 15. Mai 2007, 22:13

-.-' ÖFF...

Da will man sich gerade an die zweite Beta ranwagen und was dazu schreiben und dann ist die Beta3 online. Ich glaub... Entweder hol ich mir die 3te oder ich lass es sein.

Zitat

ich habe sogar die Quell scenen ohne kompremierung abgespeichert.

Schön. Du kannst sie wenn du sie umwandelst auch ein wenig aufbessern. Das funktioniert zwar NIE so gut wie bei DVD Source, aber ein wenig kann es helfen.

22

Dienstag, 15. Mai 2007, 22:21

Nehmt ruhig die 3te beta. Nun wird es was dauern, bis ich wieder dran rumbastle. Erstmal geniesse ich die neue folgen, dann überlege ich mir was ich nutzen kann und wo. Und bis dahin vergehen nun tage :)

Ich habe nur grad "urlaub" von der Firma und nix sonst zu tun...

Mfg,
Seska1973
Hey! Ich bin genauso Mensch wie du!!!
AMV fokus: auf der suche nach der AMV Muse

23

Mittwoch, 16. Mai 2007, 08:59

Morgen, zusammen.

Da ich wieder "Urlaub" habe. Poste ich mal einige technischen sachen.

Quellen:
Raw: SaiyaMan
Wav: Rammstein Wav von CD aus nem Album 1999

Szenen: uncromprimiert RAW Bilder (Verzeichnis z.z knapp 30Gig gross)
Bearbeitung: Habe sie aus den RAW Quellen mit "sharpen 75%" rausgeschnitten)

Trozdem ist bei überblendungs szenen das bild nicht sauber. Keine ahnung warum...

So, das wars erstmal.

Mfg,
Seska1973
Hey! Ich bin genauso Mensch wie du!!!
AMV fokus: auf der suche nach der AMV Muse

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Seska1973« (16. Mai 2007, 17:13)


24

Mittwoch, 16. Mai 2007, 16:43

Sorry, für die Leute die noch keine Gelegenheit gehabt haben meine Betas zu ziehen.

Dank, unerwarteten Urlaub von der Firma, ist mein AMV nun auf Status RC (Release Candidate).

Ich habe es doch geschafft die volle Musik länge zu füllen :).
Aber ich hoffe ich kann den Zuschauer bis zum Schluss fesseln.

So, ich hoffe es gefällt euch. Ich habe den letzen teil (vor der lücke) rausgeschmissen und Fights von Ep 07 einbauen können. Ich hoffe sogar den "Flow" angezogen zu haben (oder das die Bilder lauter werden :)).

Anyway, ich bin gespannt wie eure Meinung ist, und vielen lieben Dank für eure meinugen und Tips.

Mfg,
Seska1973

p.s. Link, wird nachgereicht im ersten Post. Ich lasse die betas Online, für beispiele. Oder soll ich sie lieber löschen? Rapidshare ist neuland für mich. Löschen sie die Dateien nach einiger zeit?

RC1 ist Online
Hey! Ich bin genauso Mensch wie du!!!
AMV fokus: auf der suche nach der AMV Muse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seska1973« (16. Mai 2007, 17:23)


25

Mittwoch, 16. Mai 2007, 17:44

Zitat

Original von Seska1973
Rapidshare ist neuland für mich. Löschen sie die Dateien nach einiger zeit?
Ja. Nach 30 Tagen ohne DL.

26

Mittwoch, 16. Mai 2007, 21:19

So, jetzt konnte ich mir die RC Version endlich ansehen, ohne das es wegen Windows-Update gestockt hat. Es gibt immer noch ein Problem mit dem Flow (Ich glaube, Ingow hatte schon bei deiner ersten Version darauf hingewiesen). Am Anfang, beim Intro, brennst du ein wahres Feuerwerk ab, sowohl mit der Schnelligkeit des Schnitts als auch mit der Action der Szenen selbst. Und dann läßt du die Luft raus, ohne das es durch die Musik gerechtfertigt wäre. In den nachfolgenden ruhigen Part gehst du mit einem vergleichsweise hohem Tempo. Wenn die Musik anschließend wieder stärker wird, nimmst du das Tempo raus.

Schau (Oder besser: hör) dir den Song nochmal genau an. Nach dem Intro ist er aus 3 Teilen aufgebaut, die so wiederholt werden - ein ruhiger, nachdenklicher Teil mit den ganzen Fragen, dann ein deutlich stärkerer und schnellerer Teil mit den Aussagen, und schließlich geht im Refrain die Post ab. Und genauso solltest du die Clips auch anordnen, die ganz ruhigen oder nachdenklichen in die Teile mit den Fragen, die mit moderater Action zu den Aussagen und die richtige Action in den Refrain. Auf die Art wirst du vielleicht auch den verbliebenen Lip-Synch los. Dabei aber nicht deine gewünschte Aussage aus den Augen verlieren.

27

Mittwoch, 16. Mai 2007, 21:39

Ich kann dir leider nicht folgen. zum schluss ziehe ich das Tempo sogar noch mehr an, als die Musik nachkommen kann... Ich hatte sogar noch genug material um locker 1 Min dranzuhängen.

Und das mit dem 3ten Teil, ist absicht. nehme es als entspannen auf. Ausserdem gab die Kampf version in der folge nicht mehr her (Ich rede vom Kampf auf den Hausdächern. Blauton)

Jip, ich habe an einigen stellen bewusst das Tempo rausgenommen. Sinn ist der man hatt sich nen AMV angeschaut mit schnellen schnitten, und nichts ist hängengeblieben. Ich habe auch verschiedene stellen benutzt um die pausen zu machen. z.b. der 1te Libsync über die schulter und dann das closeup zum gesicht, ist getimt mit dem eSchlagzeug. Aber im vorletzten teil, ist es mit dem sänger gekoppelt...

Naja, und nun wieder alles umbauen habe ich kein nerf. Wenn keiner grössere sachen dagegen hatt. werd ich sie zu Finale deklarieren.

Danke für eure meinugen.

Mfg,
Seska1973
Hey! Ich bin genauso Mensch wie du!!!
AMV fokus: auf der suche nach der AMV Muse

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Seska1973« (16. Mai 2007, 21:43)


28

Mittwoch, 16. Mai 2007, 22:28

Zitat

Original von Seska1973
Ich habe auch verschiedene stellen benutzt um die pausen zu machen. z.b. der 1te Libsync über die schulter und dann das closeup zum gesicht,
Und genau an der Stelle darf man eben keine Pause machen. Die Musik schreit nach Action. Ausruhen hättest du können unmittelbar nach dem Intro. Da mußtest du aber moderate Action bringen.

Zitat

Und das mit dem 3ten Teil, ist absicht. nehme es als entspannen auf.
Wir reden hier offenbar von verschiedenen 3. Teilen. Ich beziehe mich dabei auf den Refrain.

Zitat

Ausserdem gab die Kampf version in der folge nicht mehr her (Ich rede vom Kampf auf den Hausdächern. Blauton)
Der hat mal vom Flow gepaßt. Auch die anschließenden Szenen zu den Fragen. Aber vom Intro bis dahin stimmte er nicht. Und als die Musik wieder stärker wird, bleibst du so erstmal ruhig und nachdenklich. Gegen Schluß wird's dann wieder besser - aber mit Sicherheit nicht schneller, als die Musik erlaubt. Und selbst das wäre dann ein Bruch des Flows. Ich habs nicht nachgemessen, aber vom Gefühl her paßt der Flow zu 60% nicht.

Zitat

Naja, und nun wieder alles umbauen habe ich kein nerf. Wenn keiner grössere sachen dagegen hatt. werd ich sie zu Finale deklarieren.
Wann du ein AMV released, ist natürlich deine Sache. Aber sowas wie "zum alles wieder umbauen habe ich keinen Nerv" ist kein guter Grund. Dann läst man es eben liegen, bis man den Nerv dazu hat. Man sollte ein AMV immer nur releasen, wenn man glaubt, wirklich fertig zu sein. Einzige Ausnahmen - man hat eine Deadline (MEP, Convention, Contest o.ä.)

Ingow

Prince Powerful :3

Beiträge: 706

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 17. Mai 2007, 00:00

hab nun die final gesehn, im vergleich zur ersten beta definitiv n ganzes stück besser

ist eben immernoch straight cuts + lip flap an manchen stellen. aber vom fortschritt her ises ganz ok würd ich sagen.

30

Donnerstag, 17. Mai 2007, 11:26

Danke, das freut mich. Die RC1 ist übredings schon Released. Danke. Wenn ich wieder Zeit und Lust habe für ein neuen AMV werde ich den gleichen weg einschlagen :).

Mal schauen ob ich es nach Essen schaffe. Wie erkennt man euch den dort. Ist klar, Bitburger trinker :)

Danke nochmals für eure Meinugen und Tips.

P.S: Video findet ihr über mein Org Profiel oder hier.

Mfg,
Seska1973
Hey! Ich bin genauso Mensch wie du!!!
AMV fokus: auf der suche nach der AMV Muse

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Seska1973« (17. Mai 2007, 13:09)