Sie sind nicht angemeldet.

Bauzi

Fortgeschrittener

  • »Bauzi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 532

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Mai 2017, 22:29

Hallo Kreuzvideorätsel alias Animemusikvideo (1st NyanCon 2017, 141 Animes)

Heyho!

Dieses mal gibt es feinsten deutschen Hip Hop, gepaart mit 141 Animes und einer eigenen AMV-Philosophie!

AMV.ORG LINK YOUTUBE LINK
Category: Comedy, Ernst, Sentimental, Obskur
Anime: Lucky Star (TV), Animatrix, The, Detective Conan (TV), etc. (+130)
Song: Der Anfang ist nah
Artist: Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi


Hallo alle die das Video sich ansehen werden.
Hallo alle die diesen Text lesen werden.

Mit diesem Projekt bin ich unter die AMV-Philosophen geraten:
Ein AMV ist wie ein Kreuzworträtsel. Halt eben mit Musik und Textstellen als Fragen und Videos mit denen man diese Stellen ausfüllt. Wenn alle Antworten richtig sind, ergibt das ein wunderschön verwobenes Videomaterial. Das Lösungswort das aus gewissen Schlüsselpunkten entsteht, wäre dann quasi der rote Faden der sich durch das Video zieht. Je klarer das Lösungswort desto besser und verständlicher das Video?

Besondere Challenge des Videos:
Jeden Anime nur einmal verwenden und am besten Material aus der ersten Episode eines Animes verwenden. Eine Ausnahme gibt es, die durch das AMV und den konfusen "Inhalt" führt und einmal habe ich geschummelt, aber wo?! ;P
So kam ich dann ganz schnell unbeabsichtigt auf 141 einzigartige Animes in diesem AMV. Wahnsinn. Ist das vielleicht sogar ein Rekord?

Mich interessiert vor allem ob ihr auch eine eigene obskure AMV-Philosophie habt oder mir Input zum Kreuzvideorätsel geben könnt.



Ähnliche Themen