Sie sind nicht angemeldet.

JCD

Administrator

  • »JCD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 682

Wohnort: Im Zelt

Beruf: in der Welt

  • Nachricht senden

1

17.03.2015, 11:00

Reisen

Wie einige von euch wissen bin ich eine Art Weltenbummler. Ich hatte schon seit einigen Jahren mit dem Jahresurlaub verschiedene 2- oder 3-wöchige Reisen unternommen nach Nord- und Mittelamerika, Südafrika, Island und Australien.

Ich bin seit Anfang 2013 mehr oder weniger ununterbrochen unterwegs, hauptsächlich durch den Asien-Pazifik Raum, unterbrochen durch ca. 7 Monate Arbeit in Neuseeland. Ich war nochmal in Deutschland zur Connichi, nur um gleich wieder durch Europa zu düsen. Momentan bin ich dann wieder etwas sesshaft, allerdings in Taiwan wo ich jetzt wieder Arbeite um Geld für den nächsten großen Trip zu verdienen.

Währenddessen hab ich mich mit meiner Freundin entschlossen einen Blog darüber aufzumachen:

http://dreamunlimited.net

Und die dazugehörige Facebook-Page.

Eine Sache die ich oft gefragt werde: Hab ich im Lotto gewonnen oder woher sauge ich das Geld dafür? Nein, ich denke ich habe sogar weniger an Erspartem wie viele andere in meinem Alter. Ich habe, ausser einer internationalen Krankenversicherung, keine anderen Kosten mehr im Monat, keine Rente, kein Handyvertrag, keine Gebühren oder Versicherungen, nichts an laufenden Kosten. Viele Teile der Welt lassen sich günstiger wie 500 € pro Monat bereisen, das ist günstiger als sich in vielen Teilen von Deutschland leben lässt. Und wenn ich noch einmal Geld verdiene ist das klare Ziel Geld für die nächste Reise zu sparen - also ausser Unterkunft und Essen es für nichts anderes ausgeben. Es ist eigentlich ziemlich einfach und jeder kann es.

Einige meiner Lieblings-Reiseziele waren bis jetzt: Südafrika, Malaysia, Island, Bosnien und Herzegovina, Kanada und Thailand.

Wo wart ihr einmal, was fandet ihr besonders toll?

2

25.03.2015, 07:30

W00t? Mei Ling für unter 500€ im Monat?


Knicken Sie Mitte des Stabes bis Knacksen !

Ähnliche Themen