Sie sind nicht angemeldet.

Noss

The Todesschnitzel

  • »Noss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

1

22.12.2010, 09:46

Anregungen für die Webseite

ich bin mir nicht 100% einig drüber ob das hier rein gehört, also falls nein mods bitte einmal richtig verschieben!!!

Also... wir hatten es schon öffter via skype usw pp drüber mal von dieser forumsform weg zu kommen auf eine richtige und eigene side für die GESAMTE deutsche AMV-Comunity (<- halt einfach für alle und jeden so wisst schon). Da dieses Thema aber eher tot geredet wird als wirklich aktiv angegangen wird dachte ich mir trage ich es doch mal offen aus.
Das KÖNNTE natürlich schluss letzt endlich der oder ein grundbaustein in die richtige richtung sein, soll aber in erster linie ein austausch werden, was man machen könnte, connections schaffen zu leuten die maybe sides baun können und vor allem mal die Idee als solches in umlauf bringen.
Hier soll und kann jeder sagen was er in oder an so einer side gerne sehen würde, fachtalk darüber was möglich ist und wie man es richtig machen kann, denn viele (wie auch ich) kennen sich ja bei dem gedööns überhaupt nicht aus und so ^^
Ebenso is klar das YT/MV usw nicht mehr weg zu denken sind, vor allem die dadurch entstandene subsubkultur die uns immer wieder guten nachwuchs beschehrt :3

Man könnte sowetwas ähnlich oder gar gleich wie amvorg machen, allerdings finde ich für mich das org etwas lieblos ist... so ... spartanisch ö.ö
ich würd halt gerne was buntes interaktives machen damit die leute auch angespornt werden kommentare zu neuen videos zu schreiben, ein archiev damit man auch alte sachen immer wieder schaun und liebhaben kann... sowas wie ein video des monats oder der woche währe auch spitz, damit man sowas halt dann zb auf der hauptseite sieht aller "BAAM HIER IS DAS VIDEO DER WOCHE IHR LUDEN SCHAUTS EUCH AN SONNST HABT IHR VERLOREN!!!!"
auf so einer side könnte man dann auch besser bzw schöner die verschiedenen contests an kündigen, rieviews zu machen oder gar aufziehen... eigene awards oder ähnliches währen dann auch nicht mehr aus zu schliesen.

so leute... was meint ihr dazu? was könnte man machen, WER könnte sowas machen usw usw... lassen wir den austausch beginnen :3

[Tread-Titel umbenannt]
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil

Ingow

Prince Powerful :3

Beiträge: 706

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

2

22.12.2010, 13:13

a) Ich bin auch für YT und Streamingerlaubnis. Allein wenn man sich die Qualitätserweiterungen von den Seiten anguckt ises mittlerweile selbst mir oft lieber einfach n Video direkt gestreamt zu bewerten (meistens wenn mich das Video persönlich von der Anime/Songkombo eh kein bißchen interessiert).

b) Wenn wir uns an ner Seitenstruktur orientieren dann wäre ich für amvnews.ru und nicht dotorg. Auch wenn ich den Russenstil Videos zu editieren immernoch nicht mag, find ich die Seite um längen besser gemacht, vielleicht das beste und organisierteste wases gibt da einfach Videos direkt reingestellt werden können, es Vorschau und Screenshots gibt sowie ständig irgendwelche reinen Spaßcontests die nicht besonders durchdacht sein müssen um den Teilnehmern Freude zu bereiten.

c) Ich wäre für eine Lockerung der Regel für keine reinen Spamthreads. Hier geht doch eh nie was ab und ich will über My Little Pony, Avatar und Harley Quinn reden können. Außerdem wirkt das freundlicher wenn sich die Forumsmitglieder auchmal privater zeigen der Öffentlichkeit.

d) Ich wäre gegen sone übermässig aufgestylt designte Seite die sau geil aussieht aber dann nur von den Funktionen her anstelle von Videos angucken eher Tutorials/amvde Studio Mitgliedervorstellung/Programmempfehlungen usw. hat. Wenn dann sollte es Communityorientiert und nicht Fachorientiert sein. Technische Fragen können ja jederzeit im Forum diskutiert werden, inklusive warum manche Effekte halt einfach sucken.

tl;dr wir sollten die deutsche srs bsns Mentalität fallen lassen, WENN wir vorhaben uns international nochmal als Community zu etablieren. Die Frage ist allerdings auch ob wir das überhaupt wollen da unser persönlich-kleiner Kreis etwas sein wird das wir vermissen werden wenn hier überall Naruto Youtubler und Leute rumlaufen die glauben das ein Video gut ist wenn es möglichst viel After Effects Verwackle drin hat.

3

22.12.2010, 13:27

So hab mal mit einem bekannten gesprochen. Wir hätten jemanden der uns die Homepage basteln würde.
Server möglichkeit hätten wir dann auch noch, wie groß müssen wir dann schauen.(was wir brauchen)
Wir sollen sagen wie es ungefähr aussehen soll und allem. Da müsste man sich dann mal, wenn es soweit ist, in Skype zusammen setzten und ich gebe das dann weiter.

So jetzt mal auf die sachen von Ingow
a) ja langsam müssen wir uns auch dem öffnen... die Qualität wird wirklich besser und wie auch gesagt, einfach wegen Kritik ist ein Stream oft besser.
b) sich an amvnews zu orientieren ist so eine sache, Ich will nicht wissen wieviel wir dann an speicher brauchen... wenn wir schauen wie groß manche videos sind, wird ein server schnell überlaufen sein
c) aktivität in einem Forum ist nie verkehrt, zumindest zeigt das auch, dass hier leute sind und wie schon gesagt wirkt es freundlicher
d) man muss einen mittel weg finden, funktionalität und ein design das nicht unbedingt aussieht als wäre es in 2 minuten mit einem internet programm gemacht.

Wird der kleine Kreis wirklich verschwinden? Ich meine wir sind ja immer noch da und können uns unterhalten. Wenn holen wir uns einen versteckten bereich den nur bestimmte leute betreten können XD
Der Avatar ist von http://www.demolitionsquad.de

Noss

The Todesschnitzel

  • »Noss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

4

22.12.2010, 14:28

ich glaube wegen dem yt zeug muss man hier anders denken, denn es ist ja kein forum als sochles mehr wie wir es hier haben... wir werden platz zum hochladen haben, was soviel heist das die leute ihre videos gleich von ihren uploads streamen können, wozu also noch yt auf der seite?
generel is dagegen ja so nichts zu sagen, nur wieso das eigenen hosting nicht nutzen?
generels vorbot dagegen hab es ja so nie, nur musste halt immer dl dazu haben und das währe ja hier auch der fall

immer dran denken das es ja eine side und kein forum wird ^^

ja dieses naruto effeckte bambam + metal ist wohl etwas an dem so eine seite nicht vorbei kommt weil eben viele neulinge soetwas verwenden, weils naheliegend und einfach ist... gefällt mir eben so wenig aber leute dahingehend zu beschneiden würde nur leute verschrecken...
was mir eher sorgen macht sind kommentare aller "is scheiße" oder "lol was bist du für en noob" und ähnliche flamerein in kommentaren... da sollte man sich gedanken machen wie man die leute dazu bringen könnte konstrukive und auch längere sachen zu schreiben...

ebenfalls wichtig für mich währe ein besseres wertesystem als so sterne vergabe oder sowas... klar sind op´s wie bei org was denkbares allerdings als standart her zu nehmen zu häftig... aber ka... sowas videoabhäniges je nach kategorie währe cool... zb: Horrofacktor: 6/10 Actionfaktor: 5/10 Lipsync: 2/10... wenn bei einem video als mainthematik halt Horror Action und Lipsync gewesen währen...
was mich darauf bringt wie man videos generell eben unterteilt... ähnlich wie bei org nur das man eben zb 2-3 haupteigenschaften und dann halt noch untereigenschaften hat, die bei einer op dann erst zum tragen kommen würden...
fänd ich deswegen gut weil ich als creater dann auch bei einer kleinen bewertung sehen könnte was von dem was ich erreichen wollte was für eine wertung bekommen hat... denn so overallstars sagen mir zwar das mein video gut oder schlecht war, aber nicht worin, von den kommentaren mal abgesehen.

ebensowichtig wie das ganze drumherum ist auch das was hinter den kullissen abgeht... hier braucht es auch leute die das ganze verwalten und sich um alles kümmern... wichtig hierbei das man "programierer" hat die die sachen auch weiterführen... zwar kann einer allein die side erstellen, nur hat der iwann keine böcke oder zeit mehr für das alles, wer macht es dann? verlässt man sich da auf einen einzelnen ist man aufgeschmissen wenn der keine lust mehr hat... und noch ne wichtige frage: bei wem würden die rechte liegen an der side/domain usw... ein problem das alt bekannt ist und was bei einer neuen side vorherige klärung bedarf. also was könnte man da denn so machen?
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil

Beiträge: 586

Wohnort: Hamburg

Beruf: Abgehmeister 3000

  • Nachricht senden

5

22.12.2010, 17:21

Find jede Idee hier wirklich brauchbar. Wenn Falcon sogar jemanden anner Hand hat, der sich um ne Webseite kümmern würde, sind wir doch schon nen großen Schritt weiter. Mir is grad auch nochma eingefallen, dass ich nen Programmierer kenn ... vielleicht kann/will der bei einigen Scripten aushelfen.

Grundlegende Probleme sind also hauptsächlich noch Finanzierung, Verwaltung und Rechte.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich kein Problem damit hätte auch 5~10€ pro Monat in die ganze Geschichte reinzubuttern. Nehm ich halt weniger Drogen, lol. Sofern sich da noch andere finden, die dazu bereit sind, wär zumindest Domain, bisschen (EIN BISSCHEN! Also das hosten der Videos stell ich mir schwer vor) Webspace und Traffic gesichert.

Sicherlich werd ich das srs bznz ebenso vermissen (wobei das an angebrachter Stelle doch weiterexistieren kann) und es wird anstrengend, wenn Woche für Woche, Monat für Monat immer wieder Anfänger kommen, die die selben Probleme und Sorgen haben ... aber mit der Zeit werden diese Anfänger dann den Neuen ihr Wissen weitergeben können und wir haben somit wieder mehr Zeit zum Bier trinken.

Seid mal ehrlich. Wie breit ist euer Grinsen, wenn ihr hier her kommt und 10~20 neue Posts seht? So wie es nach der Connichi war oder wie es vor ein paar Wochen ebenfalls war. Ich für meinen Teil liebe dieses Forum und seine Mitglieder, aber es ist doch irgendwie traurig, wenn man als _DIE_ Anlaufstelle für deutsche AMV Editoren teilweise wochenlang nichts neues sieht. Denke das war nicht im Sinne des Erfinders, oder?

---

Gradmal erkundigt ... 50GB würden für ca. 600 AMVs reichen, damit kommt man denke ich mal min. ein Jahr hin, selbst wenn das richtig gut anläuft.
http://www.strato.de/server/virtual/v-power/index.html
"Hmm sieht auf jedenfall interresant aus, aber es passiert halt nur immer dasselbe im AMV nur auf verschiedenen Ebenen."

- ArkAngel41

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lapskaus« (22.12.2010, 17:40)


6

22.12.2010, 17:59

Wie oben schon geschrieben server könnten wir auch kriegen, die frage ist, wieviel brauchen wir erstmal, und ob die dann auch bei dem verfügbar sind.
@Lapskaus
der der das für mich macht, sind eher zwei leute, einer ist Programmierer und der andere ist Medientechniker.
Zu dem benötigtem speicher, also das mit den 600 videos geht schon, wenn wir auch ne beschränkung machen von wegen maximal 120 mb oder so, könnte man da schon einiges machen.
Der Avatar ist von http://www.demolitionsquad.de

Micu

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Schweiz

Beruf: Wechselnd

  • http://www.animemusicvideos.org/members/members_myprofile.php?user_id=1030828
  • Nachricht senden

7

22.12.2010, 19:57

also ich würde ne shoutbox gar nicht schlecht finden...haben sowas im mangaforum...http://mangaforum.ch/ so kann man sich auch mal locker unterhalten ohne das weiss got msn skype und oder icq offen sein muss. auch die anderen ideen mit video der woche find ich nicht schlecht^^

njo vom style her bisschen bunter, das hier find ich so low irgendwie so monoton^^"

das war mal meine meinung

8

23.12.2010, 01:16

Shoutbox wäre echt ok finde ich und gegen yt links ist doch eigentlich nichts zu sagen, die quali reicht für previews allemal aus und es spart anderen sites bandwith. Wenn ihr noch ein server einrichten spricht da eigentlich nichts gegen aber es gibt doch eigentlich schon AMV.org, amvnew.ru und akross.ru mehr sites für amv kenn ich grad nich aber es gibt bestimmt noch mehr. Ausserdem sind da ja noch die kosten, es gibt zig online filesharing anbieter wo man gratis downloaden kann. das kostet niemandem was, jedenfalls uns nicht xD
ein server mit ordentlich upload und kapazität kostet bestimmt ne menge.

Vom style her würd mir einiges einfallen aber ich hab kp von webdesign und html. aber gut wäre zb wenn das fenster der site ein bischen breiter wäre und niedliche anime figuren =)

Signatur by sou1mates <3333

Noss

The Todesschnitzel

  • »Noss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

9

23.12.2010, 01:30

Zitat

Original von impr3ssiv
Shoutbox wäre echt ok finde ich und gegen yt links ist doch eigentlich nichts zu sagen, die quali reicht für previews allemal aus und es spart anderen sites bandwith. Wenn ihr noch ein server einrichten spricht da eigentlich nichts gegen aber es gibt doch eigentlich schon AMV.org, amvnew.ru und akross.ru mehr sites für amv kenn ich grad nich aber es gibt bestimmt noch mehr. Ausserdem sind da ja noch die kosten, es gibt zig online filesharing anbieter wo man gratis downloaden kann. das kostet niemandem was, jedenfalls uns nicht xD
ein server mit ordentlich upload und kapazität kostet bestimmt ne menge.


weshabl eigener server und kein kostenloses websharings-gedööns?
ganz einfach weil solche links iwann weg sind... jetzt überleg mal... dein video das du vor nem jahr gemacht hast hast ist maybe in den ersten zwei monaten noch voll aktiv vom dl her... aber nach einem jahr hats kaum noch wer geladen und somit wirds iwann gelöscht... uppen ist jetzt nicht das problem aber es ist nervig, von daher ist ein eigener server mit massig webspace aus meiner sicht nötig.
was die kosten so eines webspaces beträgt... nunja... die meisten von uns verdienen geld, zumindest die die wirklich mit leidenschaft hinter so einer side stehen würden, somit ist das das geringere problem da sowas jetzt auch nicht ne quatrillionen euro im monat kostet.
Hinzu kommt das ich es mit falcon heute schon drüber hatte und wir sozusagen auf ne lösung hierfür gekommen sind um das auch übers jahr hin zu decken... seine idee: einen e.V.gründen... was jetzt nicht heist das wenn man sich bei der side anmeldet in die pflicht genommen wird zu zahlen, nö das is nur für die richtigen mitglieder, die dann natürlich auch privilegien auf der side haben die normale member nicht haben... ähnlich zu sehen bei org oder mexx. somit hätte man den kostenfaktor auch gleich vernichtet und je mehr member es sind desto geringer könnten auch die kosten für server sein bzw das was über bleiben würde könnten man dann für gemeinsamme unternehmung auf conns oder ähnlichen sachen nutzen.

Zitat


Vom style her würd mir einiges einfallen aber ich hab kp von webdesign und html. aber gut wäre zb wenn das fenster der site ein bischen breiter wäre und niedliche anime figuren =)

wtf? XD
nidelich? XD
meinste nicht eher pralle weiber mit kräfftig holz vor der hütte und fetten wummen oder sowas? xD
ne ernst von layout her würde ich es eher schlicht halten mit ner für uns gemachten figur die ich von ner guten künstlerin machen könnte die ein großer fan unserer kunst ist ^^
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Noss« (23.12.2010, 01:34)


10

23.12.2010, 01:52

Trotzdem wärs doch nicht schlecht dann ectl mehrere Mirrors angegen zu können wie auf amv.org. und wenn man es vliecht so einstellen könnt das YT videos optional als preview genutzt werden können. da durch bekomm ich dann ein paar klicks mehr ^^ und es spart wieder bandwith. auch wenn alle kosten gedeckt sind sollte man so sparsam wie möglich mit der bandwidth umgehen.

klar ne niedliche figur ^^ so wie bei J-List oben im banner xD sag mir nicht das die die nich magst ? wer die nicht niedlich findet is ein kinderhasser xD *jkjk* ^^
Von mir aus auch sowass wie Yoko aus TTGL :rolleyes:

Signatur by sou1mates <3333

KÄULE!

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: Somewhere only we know

Beruf: Angehender Drogen-Azubi mit Erfahrung in der Krankenhausküchenwirtschaft, nebenberuflicher Vermögensveräter

  • Nachricht senden

11

23.12.2010, 09:49

Moinsen!

Also ich sehe klare Vorteile bei ner Side anstelle von nem Forum.
Wenn nen Besucher bei google "amv deutsch etc..." eingibt kommt er normalerweise dann ja hier auf die Seite, derzeit in Forum Form. Leider sind die meisten Leute ja dann aber so eingestellt, dass sie nur eben kurz drauf schauen und das was sie gesucht haben offensichtlich nicht finden. "Nirgendwo nen Button wo AMV draufsteht?! Blöd" und weg isser... Es ist halt net offensichtlich genug wo man was zu suchen hat.
Natürlich wird sich jemand der etwas mehr Zeit hat auch eben jene nehmen und schaut ma in die Threads rein, aber viele (inklusive mir) kommen erst sehr spät darauf sich anzumelden, sieht man ja auch daran dass immer sehr viele Besucher da sind, aber wahrscheinlich sind das dann auch welche die erst spät oder nie der Community beitreten. Das ist vielleicht net so tragisch, aber dadurch gehen ja auch Neulinge flöten und im schlimmsten Fall wird über die Zeit die Community immer kleiner (bis auf nen Stammkern natürlich ;-P).
Bei ner Side kann man bei nem schicken Auftritt erstmal Interesse wecken und es ist ja auch direkt representativ an ner geigneter Stelle AMVs zu sehen, damit man als Neuling direkt mal ne Idee bekommt wie es mal aussehen kann.
Dazu halt noch die wichtigsten Infos, damit man auch Anreize schafft dass man als Interessent auch selber mal was startet, denn jeder fängt mal klein an.
(Vielen ist das oben genannte bestimmt schon klar, wollte aber auch meinen Gedankenbrei dazugeben)
Was ich weiterhin vorschlagen würde wäre ne Unterteilung der Community mit Rängen, ähnlich wie auf akkross mit dem lvl-System. Hat dann den Vorteil dass wenn mal was hochgeladen und bewertet wird ersichtlich ist wie professionell der Kommentar ist. Beispiel: AMV ist hochgeladen und die ersten Kommentare gehen in die Richtung fail!, wtf?, oO, schlecht, miserabel usw. Da ist man als Editor ja direkt demotiviert (ich für meinen Teil bin schon bei mittelmäßigen Bewertungen total down ^^"). Aber durch diese Unterteilung kann man auch direkt die Trolle von den "Ollen" unterscheiden und sieht dabei die konstruktiven Kommentare heraus.
Die Ränge kann man ja dann durch erfolgreiche Einsendungen bewerten, bzw. zum Beispiel bei Contest eingesandte AMVs ergeben Punkte aufs Konto des Editors als Belohnung für Teilnahme und natürlich auch gewinnen.
Das ist zusätzlich super motivierend, siehe die ganzen aktuellen Spiele Starcraft2/Mass Effect/etc mit ihren Erfolgen, die garnichts bringen ausser das man die Motivation hoch hält.

Wegen der Thematik um die yt links etc. Man kann ja derzeit wirklich ne Verbesserung dahingehend sehen dass Quali net mehr so grottig ist, dennoch bleiben einige Probleme bestehen ohne Frage (Ton ist auf einmal versetzt, etc.). Aber man kann ja auch erstmal klein Anfangen in Richtung des Servers/Space gehend.
Generelle Einsendungen macht man ins yt, damit dann der Server net zu sehr überlastet wird mit Müll (ich sollte mal nen Foto von meinem Mülleimer machen... der ist fast so schön wie der schiefe Turm in Pisa). Auf den Hauptserver kann man ja dann die für gut befundenen AMVs packen. Das spart ja auch an der Leistung und so.
Am Ende kann ich mir gut vorstellen dass es dann so ähnlich aussieht wie bei den Russen. Das Video zu oberst, Infos vom Editor und dann Kommentare. Finde ich eigentlich sehr gut, effizient und auch übersichtlich.

Weitere Sachen die imao unbedingt noch auf die Side müsste; die Tutorials von JCD (so dass man sie auch schnell findet), noch mehr Tutorials! (how to use impr3ssive Effects XD) oder how to fuck up (den stell ich dann her ^^).
Man muss ja schon irgendwie hinbekommen, dass Besucher sich schnell in die Materie hineinfinden.
Shoutbox ist natürlich ne feine Sache, approved. Forum ist Hauptbestandteil, approved.

Generell muss ich auch sagen dass man besser anfangs mehr Arbeit als Geld in die Sache stecken sollte. Nen guter Server mit monatlichen Kosten kann man ja machen, aber am Ende entscheidet das ja nicht, wie gut es wird. Es muss halt gepflegt sein/werden und je mehr Erfolg man dabei hat neue Editor dazuzugewinnen, desto schneller kann man die anfallende Arbeit dann weitergeben an die "Jung-Editoren" (*dramatischgestikulier*).

MfG
Ich bringe Tod, Verderben und Schokoladen-Eis!



Noss

The Todesschnitzel

  • »Noss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 491

Wohnort: Franken xD

  • Nachricht senden

12

23.12.2010, 12:48

also erst mal möcht ich nochmal allen die ihren gedankendunst hierzu abgeben danken... ist schön zu sehen das es soviel zuspruch und gedankengut zu dem thema gibt ^^

Zum Thema Sever und selbsthosting von videos:
hab mit nem kolegen mal drüber geredet und es scheint als würden wir hier auf ein großes problem stoßen... gema... wir kennen und hassen sie meist und ja sie würden uns hier auch in die suppe spucken...
jeder von uns kennt die schöne mitteilung "dein video enthält content von dritten und ist in einigen ländern (NUR DEUTSCHLAND) nicht erlaubt ausgestrahlt zu werden usw".. das währe wohl bei 99% aller videos die bei uns hochgeladen werden würden der fall, ferner man vl nicht gleich verklagt wird XDDDDDDDD
von daher ist für uns wohl fremdhosting (org, yt, ru usw usw och) ein muss und unumgänglich. schade wird aber wohl so sein müssen bei ner deutschen side... somit würde auch der kostenfaktor wieder sehr weit runter sinken oder maybe gar auf null fallen... aber das kann man dann sehen.

das das layout benutzerfreundlich und vor allem einladend werden soll is klar und auch ein kompromiss für maybe verwendete oder erstellte chibbicharas kann man hier machen... zb mit buttons aller "tutorial" "amvs" usw... es sollte aber nicht zu bunt oder kwietisch werden... sind ja kein mädchenverein oder kinderschänder XD

was die achievements angeht hatte ich da eine ähnliche idee, deine klingt allerdings besser... würde es aber noch etwas verfeinern... nämlich so die idee:
man gibt ein kommentar ab... und der jenige der das kommentar erhält bewertet dieses... je besser ausführlicher und freundlicher man eben kommentiert desto besser die bewertung die man aufs kommentar bekommt und somit auch der rang... anders könnte ich mir ein wertesystem auf kommentare so momentan nicht vorstellen (vorschläge willkommen), da man lediglich wegen einer anzahl an komments eben nicht sehen kann ob die wirklich sachlich und gut waren ^^

zu shoutbox... joar... ka... kann man schon machen wüsste jetzt so auch ncihts was gegen spricht... sollte aber wortfilter einbaun damit nichts reingeschrieben werden kann was vl doch minderjährige oder gesetztesvorlagen verschrecken könnte XD
The Grimreaper-Fish is on the run...

Next Victims:

Against all Evil